Je komplexer der Schmerz, desto ganzheitlicher die Therapie.

Neuropathische Schmerzen.

Neuropathische Schmerzen gehören zu den komplexesten Schmerzarten, die wir kennen. Sie gehen auf Schädigungen des Nervensystems zurück, die zum Beispiel durch eine Amputation, eine Querschnittslähmung, Infektionskrankheiten und grundsätzlich durch die Entwicklung des so genannten Schmerzgedächtnisses verursacht werden können. Das komplexe Krankheitsbild erfordert dementsprechend ganzheitliche Therapiemethoden – von der Bewegungstherapie, über medikamentöse Therapien bis zu invasiven Methoden. Besonders wichtig dabei: durch den Ansatz der Schmerzklinik Zürich werden auch häufig vorkommende Begleiterkrankungen wie Schlafstörungen, Ängste oder Depressionen effektiv gelindert.

Jetzt Kontakt aufnehmen